Stadtradeln

Klimaschutzaktion STADTRADELN

Die Gemeinde Westoverledingen macht vom 1. bis 21. September erstmals bei der Fahrradkampagne STADTRADELN vom Klima-Bündnis mit. 

Flyer STADTRADELN Westoverledingen

Worum geht’s?

Wir wollen ein Zeichen für vermehrte Radförderung in Westoverledingen setzen, einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und letztlich den Spaß am Fahrradfahren fördern! Dafür sollen möglichst viele Personen beim Wettbewerb mitmachen und vom 1. bis 21. September beruflich und privat viele Kilometer mit dem Fahrrad (auch Pedelecs bis 250 Watt) sammeln.

Wer kann mitmachen?

Mitmachen können alle, die in Westoverledingen wohnen, arbeiten, zur Schule gehen oder einem Verein angehören.

Wie kann ich mitmachen?

Ganz einfach: Unter www.stadtradeln.de/westoverledingen kann man entweder ein neues Team gründen oder einem bereits bestehenden Team beitreten. Danach einfach die gefahrenen Kilometer eintragen. Am einfachsten geht es mit der kostenlosen Stadtradeln-App (für Android und iOS). Wer keinen Internetanschluss hat, kann die Kilometer in einen Fahrrad-Kalender eintragen und im Rathaus abgeben. Die Anmeldung ist auch noch nach Beginn des Aktionszeitraumes möglich!

Wer gewinnt?

In Westoverledingen werden die erfolgreichste Einzelperson, das erfolgreichste Team und die erfolgreichste Schule und Kindertagesstätte ausgezeichnet. Bundesweit steht  WOL  in Wettbewerb mit allen Teilnehmerkommunen um den Titel „Fahrradaktivste Kommune“ und „Aktivstes Kommunalparlament“.