Jugendarbeit in Westoverledingen

Die Jugendpflege der Gemeinde Westoverledingen arbeitet seit dem Jahr 2001 auf Grundlage eines eigenen Konzeptes, welches laufend fortgeschrieben wird. In der offenen Kinder- und Jugendarbeit ist es unser Anliegen, die Potentiale von Kindern und Jugendlichen auf vielfältige und nachhaltige Art und Weise gemeinsam zu entdecken, zu fördern und zu erweitern. Regelmäßige Ideenwerkstätten fördern die Partizipation der Adressaten und ermöglichen so einen guten und direkten Einblick in die ständigen Veränderungen der Lebenswelt Jugend.  

Das Aufgabengebiet der Jugendpflege umfasst bsph. folgende Punkte: 
• Offene Jugendarbeit im Jugendtreff und den aktuell zwei Jugendcafés 
• Koordination und Entwicklung des Ferienprogramms (Ostern / Sommer / Herbst) 
• Planung und Entwicklung von gemeindeübergreifenden Kinder- und Jugendprojekten (z.B. Youthletter Overledingerland) 
• Präventionsarbeit in der offenen Jugendarbeit und in Zusammenarbeit mit diversen Schulen 
• Geschlechterspezifische Angebote 
• Gestaltung von Angeboten im Ganztagsschulbetrieb 
• Förderung der Jugendarbeit von Vereinen und Kirchengemeinden 
• Kooperation und Vernetzung mit Schulen, Kindergärten und Vereinen, Verbänden bei Veranstaltungen und Projekten 
• regelmäßiges Angebot der JULEICA (Jugendgruppenleiter) -Ausbildung und der entsprechenden Fortbildungen 
• Partizipation (Beteiligung der Kinder und Jugendlichen bei Planungen und Vorhaben, die deren Interessen berühren). Dies geschieht beispielsweise:

  • bei der Programmgestaltung im Jugendtreff
  • Organisation und Betreiben des Jugendcafés
  • bei den Ideenwerkstätten
  • bei öffentlichen Veranstaltungen & Projekten
Hier gelangen Sie zum eigenen Webauftritt der Jugendpflege Westoverledingen.

Die Jugendpflege wird vertreten durch Jann Bunger und Laura 
Boltjes. E-Mail: jugend@westoverledingen.de 

Das Foto oben zeigt von links nach rechts: Jann Bunger, Laura Boltjes, Hendrik Rubien 

Jugendtreff/Jugendcafe

Aktuelle Öffnungszeiten:

Zurzeit ist der Jugendtreff coronabedingt geschlossen.

Seit dem Jahr 2018 gibt es in Westoverledingen einen zentralen Jugendtreff incl. Jugendcafé in Großwolderfeld. Der Jugendtreff ist ein Freizeitangebot für alle Jugendlichen. Die Jugendlichen können den Jugendtreff als ihren Treffpunkt nutzen, wo sie ihre Freizeit frei gestalten können. Sie haben hier die Möglichkeit, sich in verschiedenen Räumen aufzuhalten und sich in diesen frei zu entfalten. Zu den Räumlichkeiten zählen der Kreativ-Raum, der Musik-Raum, eine Zocker-Area und eine Küche. 

Abhängen, Musik hören, im Innen- oder Außenbereich quatschen, -hier ist vieles möglich. Das Café bietet Sitzgelegenheiten, eine Chill-Lounge und WLAN Zugang. 
Neben der offenen Zeitgestaltung können hier jedoch auch weitergehende Aktionen stattfinden. Es besteht die Möglichkeit, Programm zu gestalten und zu planen. Die individuellen Bedürfnisse der Jugendlichen werden von den Hauptamtlichen wahrgenommen. Hier kann jede(r) vorbeikommen, der Unterstützung oder ein offenes Ohr braucht! Oder einfach zum Austausch, denn auch wer Ideen, Fragen oder Anregungen hat, kann gerne vorbeischauen! 

Der TREFF Großwolderfeld hat jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 15:00 – 19:00 Uhr geöffnet. Es finden abwechselnd Kreativ-Angebote statt. Hier kann unter anderen gekocht, gebastelt oder auch Kosmetik hergestellt werden kann. Außerdem werden regelmäßige „Girls Days“ veranstaltet, in denen geschlechtsspezifische Angebote rund um das Thema Mädchen gemacht werden. Hier besteht die Möglichkeit sich ungestört untereinander auszutauschen, Spaß zu haben oder auch Ideen zu entwickeln. 

Aktuelle Angebote und Aktionen sind u.a. auf den von der Jugendpflege genutzten Sozialen Netzwerken zu finden. 

Instagram: jugendwestoverledingen 

Facebook: Jugend Westoverledingen 

 

Erreichbarkeit in der Coronakrise

Ferienprogramm

Ferienprogramm

Langeweile in den Ferien gibt es bei uns nicht. In den Oster-, Sommer- und Herbstferien veranstaltet die Jugendpflege Westoverledingen mit Unterstützung der ortsansässigen Vereine und Verbände ein umfangreiches Ferienprogramm für die Westoverledinger Kinder und Jugendlichen. Das breite Spektrum an Freizeitangeboten und Entfaltungsmöglichkeiten, das unabhängig von Herkunft, Geschlecht und Religion angeboten wird, wird flächendeckend und kostenfrei verteilt und über das Internet bekannt gegeben. Von Ausflügen zum Heide Park Soltau bis hin zu bunten Spielnachmittagen sowie kreativen Veranstaltungen ist vieles dabei. Die Anmeldung für die verschiedenen Veranstaltungen läuft über das Ferienprogramm Nupian: www.ferienpass-wol.de

Ansprechpartner: Jann Bunger, Jann.Bunger@westoverledingen.de, Tel.: 0151-57822673