Kindertagesstätten

Kindertagesstätten (Kinderkrippe oder Kindergarten) in WOL

Die Gemeinde Westoverledingen hat die Kinderbetreuung in den letzten Jahren stetig ausgebaut.

Zurzeit gibt es in der Gemeinde 18 Einrichtungen (Kindergärten und Kinderkrippen). Rund 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei der Gemeinde Westoverledingen in der Kinderbetreuung beschäftigt.

Auf dieser Seite finden Sie alle Infos zu den Einrichtungen, zum Anmeldeverfahren, eine Übersicht aller Einrichtungen, das Anmeldeformular, die Satzung über die Errichtung und Unterhaltung von Kindertagesstätten und die Richtlinie über die Festsetzung der Entgelte der kommunalen Kindertagesstätten. 

Kita Steenfelde "Bullerbarg"

Die KiTa ,,Bullerbarg“ liegt an der Schulstraße 27a in Steenfelde. Es können insgesamt bis zu 40 Kinder im Alter von einem Jahr bis zur Einschulung betreut werden. Das pädagogische Team besteht…

Weiterlesen

Kinderkrippe Flachsmeer "Kinderkoje"

Die Kinderkrippe "Kinderkoje“ ist seit Oktober 2022 in einem Neubau an der Straße "Am Denkmal" untergebracht. Es werden drei Vormittagsgruppen für Krippenkinder und eine Ganztagsgruppe angeboten.

 

Weiterlesen

Kinderkrippe Ihrhove "Inselnest"

Die Krippe "Inselnest" verfügt über drei Krippengruppen, die an der Baltrumer Straße 12 in einer Container-Übergangslösung untergebracht sind. Die Krippe „Inselnest“ bietet Betreuungsplätze für bis zu…

Weiterlesen

Kindertagesstätte Völlenerfehn "Lüttje Lü"

In der Kindertagesstätte "Lüttje Lü" in Völlenerfehn können 111 Kinder im Alter von drei Jahren bis zur Einschulung betreut werden. Das Team besteht aus 18 pädagogischen Fachkräften.

Weiterlesen

Kinderkrippe Steenfelde "Lüttje Nüst"

Die Kinderkrippe "Lüttje Nüst“ liegt an der Steenfelder Dorfstraße 24. Es werden Kinder im Alter von einem bis drei Jahren betreut. Die Gruppe wird von drei pädagogischen Fachkräften betreut.

Weiterlesen

Kindergarten Völlenerkönigsfehn "Abenteuerland"

Den Kindergarten "Abenteuerland“ in Völlenerkönigsfehn findet Ihr in der Marderstraße 2. Bei uns werden bis zu 50 Kinder im Alter von drei Jahren bis zur Einschulung in zwei Gruppen betreut.

Weiterlesen

Kindertagesstätte Steenfelde "Am Wäldchen"

Die KiTa Steenfelde "Am Wäldchen" liegt an der Pastor-Kersten-Str. 176. Im Januar 2011 fand die Eröffnung der Kita mit zunächst zwei Krippengruppen statt. Seit dem großen Anbau 2016 verfügt die…

Weiterlesen

Kinderkrippe Ihren "Wolkenstürmer"

Die Kinderkrippe Ihren "Wolkenstürmer" liegt an der Ihrener Straße 179. Es werden bis zu 30 Kinder im Alter von einem bis drei Jahren in drei Gruppen betreut.

Weiterlesen

Ev.-ref. Kindergarten „Kinnerhuus“ Ihrenerfeld

Der Ev.-ref. Kindergarten „Kinnerhuus“ Ihrenerfeld befindet sich in Trägerschaft der evangelisch-reformierten Kirche.

Weiterlesen

Kath. Kinderkrippe St. Bonifatius

Die katholische Kinderkrippe St. Bonifatius befindet sich in Trägerschaft der Pfarreiengemeinschaft Overledingerland.

Weiterlesen

Infos zum Anmeldeverfahren

Sie wollen Ihr Kind in einer unserer Kindertagesstätten (Kinderkrippe oder Kindergarten) anmelden?

In dem folgenden Dokument haben wir 25 Fragen und Antworten rund um die Anmeldung in einer Kindertagesstätte zusammengestellt:

25 Fragen und Antworten rund um die Anmeldung in einer Kindertagesstätte

Die wichtigsten Informationen sind auch im Folgenden zu finden:

Bis wann muss die Anmeldung erfolgt sein?
Der Anmeldezeitraum endet landkreisweit am 28. Februar eines Jahres. Bis dann muss die Anmeldung spätestens erfolgt sein.

Das Kindergartenjahr beginnt jeweils am 01.08.

Wo bekomme ich das Anmeldeformular?
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online. Das Online-Formular finden Sie unter der Übersicht aller Einrichtungen (siehe unten). Das Online-Formular für das folgende Kita-Jahr (Beginn 01.08.) wird erst im Dezember des Vorjahres freigeschaltet. 

Kann ich mein Kind auch direkt in der Kindertagesstätte anmelden?
Nein. Seit einigen Jahren werden die Anmeldungen für die Kinderkrippen und Kindergärten in Westoverledingen zentral im Rathaus erfasst und bearbeitet.

Es ist weiterhin gewünscht und auch erbeten, dass sich die Eltern vor der Online-Anmeldung die in Betracht kommenden Einrichtungen ansehen und diese kennenlernen. 

Wie werden die Online-Anmeldungen ausgewertet?
Nach Ablauf der Anmeldefrist wird die Anmeldesituation entsprechend der angegebenen Wunschoptionen und unter Berücksichtigung der Vorgaben zur Platzvergabe und der freien Plätze mit den Einrichtungsleitungen abgestimmt. (siehe auch Punkt 9 und 10 unter "25 Fragen und Antworten")

Im Anschluss werden die Aufnahmebestätigungen mit den entsprechenden Vertragsunterlagen durch die aufnehmende Einrichtung voraussichtlich im April/Mai an die Eltern verschickt.

Wie hoch sind die Entgelte für die Kinderbetreuung?

Seit dem 01.08.2018 sind Kinder ab dem Monat, in dem sie 3 Jahre alt werden, für eine Betreuungszeit bis zu 8 Stunden täglich beitragsfrei. Hinweise zur Entgeltfestsetzung finden Sie unter:

Richtlinie über die Festsetzung der Entgelte der kommunalen Kindertagesstätten (Kindergärten und Kinderkrippen) in der Gemeinde Westoverledingen ab August 2022

Übersicht aller Einrichtungen mit Anmeldeformular

Wichtiger Hinweis: Bitte achten Sie auf eine korrekte Angabe und Schreibweise Ihrer Daten, da die Angaben automatisch in das Kita-Programm der Verwaltung übertragen werden!

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller Einrichtungen und zur Online-Anmeldung.

 

Satzung über die Errichtung und Unterhaltung von Kindertagesstätten

Richtlinie über die Festsetzung der Entgelte der kommunalen Kindertagesstätten