Aktuelles

Vandalismus-Täter ermittelt

In einem Fall von Vandalismus an der Grundschule Flachsmeer ist es der Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Polizei gelungen, die Täter zu ermitteln. Jugendliche hatten am 1. Mai infolge einer „Mai-Tour“ den Fahrradstand an der Grundschule beschädigt. Sie schlugen die umlaufende Verkleidung des Fahrradstandes an mehreren Stellen ab. Hierdurch war ein Schaden in Höhe von rund 3.000 Euro entstanden.

Über die Videoüberwachungsanlage an der Grundschule Flachsmeer, die dort seit 2019 installiert ist, konnten die Verursacher ermittelt werden. Die Gemeinde hat daraufhin entsprechende Strafanzeigen gestellt.  

Mittlerweile wurde der Schaden wieder instandgesetzt und die entstandenen Kosten des Schadens durch die Verursacher vollständig beglichen.