Aktuelles

Jugendpflege sucht Bundesfreiwilligendienstler/in

Die Jugendpflege Westoverledingen sucht zum 16. September 2019 einen engagierten und kontaktfreudigen jungen Menschen (18-27 Jahre), der/die gerne Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sammeln und sich neuen Herausforderungen stellen möchte.

Der Bundesfreiwilligendienst in der Arbeit der Jugendpflege bietet dazu verschiedene Aufgabenbereiche an.

Die pädagogische Anleitung wird durch Fachkräfte vor Ort gewährleistet. Die Kosten für die vorgesehenen 5 Seminare, auch Bildungstage genannt, werden im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes von der Einsatzstelle übernommen. Zudem wird für diese sozialversicherungspflichtige Anstellung eine Vergütung gezahlt und der Versicherungsschutz ist über die Berufsgenossenschaft gewährleistet.

Mögliche Aufgabenbereiche:

- Unterstützung des Teams Jugendpflege in vielfältigen Arbeitsbereichen

- Pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Jugendhaus

- Vorbereitungen und Unterstützung bei Kinder- und Jugendprojekten im Bereich Sport, Kunst, Kreativität und Hauswirtschaft

- Betreuung und Unterstützung des offenen Bereichs der Jugendarbeit (bspw. Jugendcafé)

- Planung und Unterstützung bei Beteiligungsprojekten und dem Ferienpass

- Unterstützung und Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen bei öffentlichen Veranstaltungen

- Nach der Einarbeitung: Übernahme kleinerer Teil-Projekte inkl. kaufmännischen und organisatorischen Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von den Programmangeboten sowie leichte hausmeisterlichen Tätigkeiten

- Die Arbeitsschwerpunkte richten sich nach den individuellen Stärken und Fähigkeiten

Wir wünschen:

- Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen

- Kommunikations- und Teamfähigkeit, freundliches und sicheres Auftreten

- Belastbarkeit und Flexibilität

- Zuverlässigkeit und Engagement

- gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel und Outlook)

- gute Deutschkenntnisse sowie einen Führerschein 

Wir bieten:

- eine gute Zusammenarbeit innerhalb unseres Teams

- ausführliche Anleitung & regelmäßige Reflexionsgespräche

- Vergütung nach neustem Stand

- Zeugnis nach Beendigung des Dienstes

- Einblicke in ganz verschiedene & unterschiedliche Bereiche (Projekte an Grundschulen und weiterführenden Schulen, Arbeit im Jugendhaus, Mitarbeit bei verschiedenen Veranstaltungen und Events)

Kontakt:

Gemeinde Westoverledingen
Hendrik Rubien
Bahnhofstraße 18, 26810 Westoverledingen
hendrik.rubien(at)westoverledingen.de
04955-933188