Aktuelles

Führerscheinumtausch nur beim Landkreis möglich

Die Gemeinde Westoverledingen weist darauf hin, dass der Umtausch von Führerscheinen nur beim Straßenverkehrsamt des Landkreises Leer möglich ist. Die Gemeinden im Landkreis Leer sind nicht zuständig.

Andrea Warnecke/DPA-TMN/DPA

Seit Jahresbeginn können Anträge zum Führerscheinumtausch ohne Terminvereinbarung beim Straßenverkehrsamt eingereicht werden. Dies ist immer nur nachmittags möglich, und zwar montags bis donnerstags in der Zeit von 13:30 bis 15:30 Uhr. Die Vormittagszeiten sind reserviert für die Anträge auf Zulassung, Ab- oder Ummeldungen von Fahrzeugen.

Anders als in den Landkreisen Emsland und Cloppenburg können die Anträge zum Umtausch im Landkreis Leer nicht in den Rathäusern gestellt werden.

Beim Umtausch der alten Papierführerscheine sind aktuell die Geburtsjahrgänge 1953 bis 1958 an der Reihe; offiziell endet die Umtauschfrist am 19. Januar.