Aktuelles

Baugrunduntersuchungen an der Bahnstrecke Ihrhove

Von Ende Januar bis voraussichtlich Ende März 2020 kommt es zu Lärmbeeinträchtigungen durch die Deutsche Bahn aufgrund von Baugrunduntersuchungen auf der Bahnstrecke zwischen Ihrhove und der deutsch/niederländischen Grenze.

Die sogenannten Sondierungsarbeiten sind für den geplanten Ausbau der Strecke Groningen-Bremen (Wunderline) notwendig.

Es werden Bohrungen zur Untersuchung des vorhandenen Baugrunds, Kernbohrungen an Brückenbauwerken und Abtragungen von Schotter an Bahndämmen stattfinden.

Damit der Zugverkehr so wenig wie möglich beeinträchtigt wird, können diese Arbeiten größtenteils nur in nächtlichen Zugpausen stattfinden.

Weitere Infos zum Bauprojekt finden Sie auf der dem BauInfoPortal der Deutschen Bahn unter https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/wunderline