Zukunftstag bei der Gemeinde WOL

Zukunftstag 2020 für Mädchen und Jungen bei der Gemeinde Westoverledingen

In Niedersachsen findet am 26. März der Zukunftstag statt. Mädchen und Jungen können auch in diesem Jahr einen Einblick in die vielfältigen Berufsfelder unserer kommunalen Verwaltung bekommen.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 lernen an diesem bundesweiten Aktionstag, der auch als Girls'Day und Boys'Day bekannt ist, verschiedene Berufe kennen, können erste Kontakte knüpfen und sich ein wenig im Rathaus orientieren. Auf diese Weise sammeln sie schon erste Erfahrungen in Berufen, die sie für sich bisher noch nicht in Betracht gezogen haben.

Treffpunkt ist um 7:30 Uhr beim Rathaus. Nach dem gegenseitigen Kennenlernen ist eine spannende Rallye durch die verschiedenen Fachbereiche des Rathauses geplant. Die anschließende Busfahrt durch das Gemeindegebiet steuert verschiedene Außenstellen wie zum Beispiel das Klärwerk und einen Kindergarten an, um vor Ort einen Eindruck von der Arbeit zu bekommen. Nach einem Verpflegungs-Stop im Jugendtreff Großwolderfeld endet der Tag um 13:20 Uhr mit der Ankunft beim Rathaus.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich für den 26. März 2020 bei der Gemeindeverwaltung Westoverledingen bewerben,
entweder per Mail:

zukunftstag(at)westoverledingen.de

oder postalisch:

Gemeinde Westoverledingen, Gleichstellungsbeauftragte Karin Dädelow, Bahnhofstraße 18, 26810 Westoverledingen. Infos unter Tel. 04955-933259

Die Plätze werden nach Eingangsdatum der Anmeldung vergeben.